KS Cycling Adore Zero Pedelec

KS Cycling Fahrrad Pedelec E-Bike Faltrad 20'' Adore Zero anthrazit, anthrazit, 20, 123E*
  • Radgröße Zoll:20
  • Die Fahrräder sind zu 85% vormontiert und benötigen eine...

Kurzcheck

Größe20 Zoll
Gewichtca. 20 kg
Gangschaltung3-Gang-Nabenschaltung
BremsenV-Brake vorn und hinten + Rücktrittbremse
Akkureichweitebis 70 km
StVZVO Zulassungja
verfügbare FarbenOrange, Weiß, Dunkelgrau

StVZO

Das Adore Zero E-Bike besitzt vorn einen dynamobetriebenen Scheinwerfer. Hinten sichern ein größerer, roter Reflektor und ein batteriebetriebenes Rücklicht das Faltrad ab. KENDA-Reifen (ein spezieller Pannenschutz ist integriert) mit breiten reflektierenden Streifen sorgen zusätzlich für besseres Erkennen. Auch eine Klingel ist bereits am Lenker montiert. Somit ist das Pedelec bereits für die StVO zugelassen.

FAHRRADRAHMEN

Der 20″-Rahmen mit einer Rahmenhöhe von 35 cm besteht aus wertigen Aluminium. Eine Sicherheitssperre verhindert eine ungewollte Öffnung des Faltmechanismus. Zum Transport zusammengefaltet erreicht das Bike etwa die Maße von 75 x 80 x 40 cm. Für ein Pedelec ist das Adore Zero ein echtes Leichtgewicht, denn ist bringt lediglich 20kg auf die Waage.

ANTRIEB

Der Antrieb erfolgt über leichtgängige Anti-Rutsch-Pedale und durch einen bürstenlosen Gleichstrommotor mit einer 250 Watt Leistung. Sowohl bei Betätigung der Bremsen als auch bei Erreichung der zulässigen Höchstgeschwindigkeit von 25 km/h schaltet sich der Motor automatisch ab. Gewählt werden können vier Stufen der Unterstützung. Wenn keine Motor-Unterstützung gewünscht wird (bergab), kann der Motor abgeschaltet werden, das verlängert die Akkuleistung erheblich.

AKKU

Der leistungsfähige Akku, ein Lithium-Ionen-36V-Akku von 10,4 Ah, liefert Unterstützung bis zu Reichweiten von 70 km. Die vollständige Akku-Wiederaufladung dauert etwa 4 bis 5 Stunden. Der vollständig im Gepäckträger integrierte Akku ist diebstahlsicher abschließbar.

SCHALTUNG

Gesteuert wird die Nexus 3-Gang Nabenschaltung über einen Drehgriffschalter. Bei der wartungsfreien Schaltungsbox lässt sich eine Nachjustierung leicht erledigen.

DISPLAY

Am Display des Adore Zero wird der Motor-Unterstützungsgrad eingestellt, die Akkuleistung kontrolliert und die verbleibende Reichweite überwacht. Der Motor wird am Display mittels Magnetschlüssel gestartet.

BREMSEN

V-Brake Bremsen sorgen dafür, dass das Rad sicher verlangsamt wird. Die Bremskraftregulierung übernimmt ein Power-Modulator-System. Zusätzlich verfügt das Bike über eine auf das Hinterrad wirkende Rücktrittbremse.

Fazit

Dank der leichten Aluelemente und der 3-Gang Nabenschaltung lassen sich mit dem Adore Zero auch ohne Motor längere Strecken gut bewältigen. Erkundungstouren in der eigenen Heimat oder im Urlaub sind damit problemlos möglich. Berg- und geländetauglisch ist das E-Bike dennoch nicht. Sanfte Hügel sind für das Adore Zero Pedelec aber kein großes Hindernis. Seine Stärken besitzt es aber im Flachland und in der Stadt. Besonders dort kann der Akku sein volles Potential ausnutzen. Ein KS Cycling Adore Zero erhöht ihre Mobilität beträchtlich. Ob es der tägliche Weg zur Arbeit, zur Schule oder einfach zum Einkaufen ist, das Faltrad wird stets ein guter Begleiter sein. Mit der enormen Belastungsgrenze von 150kg steht ihrem nächsten Großeinkauf nichts im Wege.

Alu Faltrad Pedelec ADORE Zero E-Bike 20" orange 3-Gang Nexus 250 Watt Li-Ion 36V/6,6 Ah*
  • Radgröße Zoll:20
  • Die Fahrräder sind zu 85% vormontiert und benötigen eine...